Rostock : Was aus den Stadtteilfesten 2020 geworden ist

von 16. Juli 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Anders als 2019 wird das Mühlenfest nicht mit großer Bühne, Seifenblasen und Party, sondern in einer abgespeckten Variante in Dierkow gefeiert.
Anders als 2019 wird das Mühlenfest nicht mit großer Bühne, Seifenblasen und Party, sondern in einer abgespeckten Variante in Dierkow gefeiert.

Im September feiert Dierkow in einer abgespeckten Variante. Andere Stadtteile holen ihre Veranstaltungen 2021 nach.

Rostock | Vor einer großen Bühne wird zu Live-Musik getanzt, Kinder lassen Seifenblasen in die Höhe steigen und Anwohner messen sich beim traditionellen Mühlenlauf. So wird das Mühlenfest in Dierkow in diesem Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht aussehen können. Dennoch ist klar: "Wichtig ist es uns, zu betonen, dass das Mühlenfest stattfindet, es fällt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite