Rostock : Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

von 11. August 2020, 15:04 Uhr

svz+ Logo
arbeitsunfall_rostock_1.jpg

Am Dienstagmorgen ist es gegen 07.30 Uhr zu einem schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Neubrandenburger Straße gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, hat sich am Dienstagmorgen gegen 07.30 Uhr ein schwerer Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Neubrandenburger Straße ereignet. Dabei verletzte sich ein 51-jähriger Bauarbeiter. Stein fiel auf den Kopf des Opfers Mit Hilfe eines ferngesteuerten Krans war eine Palette mit Gasbetonsteinen in das Haus gehoben worden, an dem d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite