Archäologisches Landesmuseum : MV und Rostock einigen sich über Finanzierung

von 29. März 2021, 14:20 Uhr

svz+ Logo
Finanzminister Reinhard Meyer (SPD, l.) und Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos, r.) unterzeichneten im Beisein von Landtagsabgeordneten Ralf Mucha (SPD) eine Vereinbarung für das Archäologische Landesmuseum in Rostock.
Finanzminister Reinhard Meyer (SPD, l.) und Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos, r.) unterzeichneten im Beisein von Landtagsabgeordneten Ralf Mucha (SPD) eine Vereinbarung für das Archäologische Landesmuseum in Rostock.

Der Architektenwettbewerb soll noch in diesem Jahr starten. Internationale Kulturhäuser sind das Vorbild.

Rostock | Diesen Termin haben sich weder Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) noch Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Reinhard Meyer (SPD) angesichts des stürmischen Wetters und der aktuellen Corona-Beschränkungen nehmen lassen. Am Montagvormittag unterzeichneten beide im Rostocker Stadthafen eine Vereinbarung über die Kostenteilung für ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite