Prozess in Rostock : Mann attackiert Freund mit Spaten – Opfer rettet sich auf Nachbarbalkon

von 25. Oktober 2021, 19:36 Uhr

svz+ Logo
Der 56-jährige Litauer muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Rostocker Gericht verantworten.
Der 56-jährige Litauer muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Rostocker Gericht verantworten.

Der 56-jährige Litauer Igoris K. ist wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Er soll mit Werkzeug auf einen Kumpel eingeschlagen haben.

Rostock | Im Prozess gegen den Litauer Igoris K. wegen gefährlicher Körperverletzung beantragte die Staatsanwaltschaft Rostock für den 56-Jährigen am Montag eine Freiheitsstrafe von drei Jahren. Nach Auffassung der Vertreterin der Anklage haben sich die Tatvorwürfe gegen ihn bestätigt. Demnach verschaffte sich Igoris K. am Morgen des 21. April bewaffnet mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite