Kostümverleih in Rostock : Klamöttchen kämpft sich durch Corona

von 26. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Was das Herz begehrt: Katrin Roggatz bietet in ihrem Kostümverleih 'Klamöttchen' Verkleidungen für Groß und Klein an.
Was das Herz begehrt: Katrin Roggatz bietet in ihrem Kostümverleih "Klamöttchen" Verkleidungen für Groß und Klein an.

Seit über 25 Jahren führt Katrin Roggatz ihren Laden. Trotz Pandemie und weniger Einnahmen bleibt sie zuversichtlich.

Rostock | Von wegen Rumpelkammer: Wer beim Kostümverleih Klamöttchen in Gehlsdorf ein vollgestopftes Kellerstübchen erwartet, der wird hier eines Besseren belehrt. Hell und offen erstreckt sich das Lager auf über 200 Quadratmetern, das mittlerweile rund 2000 Kostüme beherbergt. In Gold eingefasste Spiegel säumen die Fensterfront. Neben Perücken, Brillen, Schuhen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite