Kommentar von Stefan Menzel : Die Vorschläge zur Verkehrsberuhigung greifen zu kurz

von 04. September 2020, 18:30 Uhr

svz+ Logo
Auch neue Schilder mit Tempolimits werden in der Warnowstraße in der östlichen Altstadt den Autoverkehr bremsen können, meint Stefan Menzel.
Auch neue Schilder mit Tempolimits werden in der Warnowstraße in der östlichen Altstadt den Autoverkehr bremsen können, meint Stefan Menzel.

Vielleicht muss beim innerstädtischen Wohnen auch Autoverkehr hingenommen werden, meint Stefan Menzel.

Rostock | Kommentar zu: Ortsbeirat diskutiert Zebrastreifen in der Warnowstraße Wie in vielen Wohnvierteln Rostocks oder vor jeder Schule der Hansestadt beklagen Eltern, dass Autofahrer zu schnell die Straßen entlang brausen würden. Doch mit Schildern oder neuen Markierungen wird man diesem Problem nicht beikommen. Schon 2019 haben Messungen der Polizei in S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite