Kommentar von Stefan Menzel : Ein guter Chef kritisiert seine Mitarbeiter intern

von 11. September 2020, 18:30 Uhr

svz+ Logo
Die Bürgerschaft hat in ihrer Debatte um die Besetzung von neuen Amtsleiterposten überzogen, meint Redakteur Stefan Menzel.
Die Bürgerschaft hat in ihrer Debatte um die Besetzung von neuen Amtsleiterposten überzogen, meint Redakteur Stefan Menzel.

Die Bürgerschaft kann ihre Stadtverwaltung kritisieren, aber nicht in dieser Weise, meint NNN-Redakteur Stefan Menzel.

Rostock | Kommentar zu: Amtsleiterposten entzweien Rathaus und Bürgerschaft Der Frust bei einigen Bürgerschaftsmitgliedern muss nach der Änderung der Verwaltungsstruktur durch Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) tief sitzen. Denn zu aggressiv wurde die Debatte in der Stadthalle am Mittwoch geführt. In aller Öffentlichkeit von Misstrauen zu sprech...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite