Kommentar von Stefan Menzel : Die Prioritätenlist war einen Versuch wert

von 26. August 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Landtagswahlen im nächsten Jahr werfen bereits ihre Schatten auf die Entscheidungen in der Stadtpolitik, meint Redakteur Stefan Menzel.
Die Landtagswahlen im nächsten Jahr werfen bereits ihre Schatten auf die Entscheidungen in der Stadtpolitik, meint Redakteur Stefan Menzel.

Die Entscheidung, was gebaut werden soll und was nicht, wird erst Anfang 2021 getroffen, meint Redakteur Stefan Menzel.

Rostock | Kommentar zu: Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsens Prioritätenliste fällt durch Es war den Versuch wert, wird wohl Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsens (parteilos) Fazit ausfallen. Denn mit der Idee, andere Politiker Prioritäten für städtische Investitionen festlegen zu lassen, brachte er die Fraktionen unter Zugzwang. Jetzt sollten sie Entscheidun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite