Kommentar von Stefan Menzel : Der Schulcampus darf ruhig schneller gebaut werden

von 01. Januar 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Schüler und Lehrer von drei Schulen würde es sicherlich freuen, wenn der geplante Schulcampus in der Bonhoeffer Straße schnellstmöglich umgesetzt wird.
Schüler und Lehrer von drei Schulen würde es sicherlich freuen, wenn der geplante Schulcampus in der Bonhoeffer Straße schnellstmöglich umgesetzt wird.

Wird erst ein Provisorium mit Containern errichtet, ist der Bau des Schulcampus ungewiss, meint NNN-Redakteur Stefan Menzel.

Rostock | Kommentar zu: Ruine wird für neuen Schulcampus in Reutershagen abgerissen Der Abriss der ehemaligen Schule in der Bonhoefferstraße hätte längst schon passieren können. Denn den Verantwortlichen muss klar gewesen sein, dass das Gebäude nicht mehr zu halten ist. Dass nun nicht bis kurz vor knapp, das heißt den tatsächlichen Baustart des Schulcampus, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite