Kommentar von Sebastian Lindner : Makabere Zahlenspiele

von 04. Februar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hochwasser sind unberechenbar. Das wird perspektivisch eher schlimmer als besser.
Hochwasser sind unberechenbar. Das wird perspektivisch eher schlimmer als besser.

Die Gegenüberstellung nackter Zahlen darf nicht der ausschlaggebende Punkt beim Hochwasserschutz sein, sagt NNN-Redakteur Sebastian Lindner.

Rostock | Lesen Sie dazu den Artikel: Land zahlt vielleicht doch für Schutz des Stadthafens Rostock Hochwasser waren schon immer unberechenbar und werden es in Zukunft bleiben, daran werden wohl auch noch so moderne Mess- und Vorhersagetechniken nichts ändern. Der steigende Meeresspiegel wird ebenso wenig dafür tun, dass entsprechende Sturmflutereignisse wen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite