Kolumne am Dienstag : Bisschen windig, find ich

von 27. April 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Am Rostocker Stadthafen ist es meistens sehr windig.
Am Rostocker Stadthafen ist es meistens sehr windig.

Wenn das normale Rostocker Lüftchen weht, dann haben Radfahrer nichts zu lachen, findet unsere Autorin.

Rostock | Meine bevorzugte Fortbewegungsmethode in der Stadt ist ja bekanntermaßen mein Drahtesel. Er mag zwar nicht mehr der neueste sein, aber er schlägt sich wacker und dreht fleißig Runde für Runde mit mir auf seinem Rücken. Und solange die Windverhältnisse nicht normale Rostocker Standards erreichen - also sanfte, orkanböenartige Windwatschen, die man hier ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite