Gewebemedizin : Klinikum Südstadt Rostock ist Spitze beim Spenden

von 07. Januar 2021, 17:43 Uhr

svz+ Logo
Eine Augenhornhaut nach der Verarbeitung.
Eine Augenhornhaut nach der Verarbeitung.

Trotz des Corona-Jahrs konnte das Klinikum ihre Spendenzahl sogar um zehn Prozent steigern.

Rostock | In keinem anderen Bundesland werden jährlich mehr Gewebespenden durchgeführt als in Mecklenburg-Vorpommern. Einen großen Anteil daran hat die Gesellschaft für Transplantationsmedizin Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in Rostock (GTM-V). Insgesamt 558 Spenden wurden durch sie realisiert. Einen großen Beitrag dazu trägt das Klinikum Südstadt Rostock, wie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite