Rostock : Klima-Aktionstag lockt viele Besucher in die Lange Straße

von 19. September 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Am 19. September fand der Klima-Aktionstag in der Langen Straße in Rostock statt.
Am 19. September fand der Klima-Aktionstag in der Langen Straße in Rostock statt.

Am Sonntagnachmittag rollten ausnahmsweise keine Autos durch die Innenstadt. Stattdessen stellten dort rund 30 Initiativen und Vereine aus der Hansestadt ihre Ansätze für eine klimaneutrale Stadt vor.

Rostock | Kurz vor zwölf wirkt die Lange Straße in Rostock am Sonnabendnachmittag wie leergefegt. Eine halbe Stunde später war diese bereits voller klimainteressierter Menschen. In den Parkbuchten, in denen sonst zahlreiche Autos stehen, bauten die verschiedenen Teilnehmer des 13. Klima-Aktionstages ihre Stände auf. „Mensch, mach was!“ lautete das Motto, unter ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite