Rostock : Jusos gedenken der Corona-Toten auf dem Neuen Markt

von 15. März 2021, 19:07 Uhr

svz+ Logo
In den sozialen Netzwerken rufen die Jungsozialisten zur gemeinsamen Trauer auf.
In den sozialen Netzwerken rufen die Jungsozialisten zur gemeinsamen Trauer auf.

Um eine Ansammlung von Menschen zu vermeiden, war die Veranstaltung bis 22 Uhr angemeldet.

Rostock | Über 800 Menschen in MV verloren durch oder mit einer Corona-Erkrankung ihr Leben. Ulli Herzog und Janna Pflugstert erinnerten durch das Anzünden von Grablichtern an die Opfer der Pandemie. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite