Rostock im Jahresrückblick : 2020 wurde kräftig gebaut und geplant

von 30. Dezember 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Im Jahr 2020 wurden in Rostock viele Bauprojekte um- und fortgesetzt.
Im Jahr 2020 wurden in Rostock viele Bauprojekte um- und fortgesetzt.

Ob am Rosengarten, auf dem Campus Schillingallee oder in Lütten Klein. In der ganzen Hansestadt liefen 2020 Bauarbeiten.

Rostock | In Rostock entstanden im Jahr 2020 zahlreiche Wohnungen. Kitas und Schulen wurden neu gebaut und erweitert, sogar eine neue Feuerwache wächst im Nordosten langsam in die Höhe. Auch an der Uniklinik rollen die Bagger unermüdlich. Trotz der Corona-Krise wurden viele Projekte fortgeführt oder befinden sich in der Planung. Mehr Platz zum Wohnen und Leben I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite