Glasfaserausbau in Rostock : Gehlsdorfer bekommen schnelleres und besseres Internet

von 27. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In einem von den Stadtwerken Rostock verlegten Kabel werden 144 sogenannte Glasfasern stecken.
In einem von den Stadtwerken Rostock verlegten Kabel werden 144 sogenannte Glasfasern stecken.

Die Stadtwerke Rostock verlegen im Stadtteil Glasfaserkabel. Manche Haushalte werden kostenfrei angebunden, andere können sich auch bewerben, aber müssen zahlen.

Rostock | Einige Gehlsdorfer Haushalte können schon bald schneller im Internet surfen. Die Stadtwerke Rostock planen, in dem Rostocker Stadtteil Glasfaserleitungen zu verlegen, die eine Geschwindigkeit von bis zu 1000 Megabit pro Sekunde ermöglichen. Am Dienstagabend wurde das Vorhaben im zuständigen Ortsbeirat Gehlsdorf vorgestellt. Ermöglicht wird der Breitban...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite