Rostock Müllfrei : Initiative befreit Stadtautobahn von Abfall

von 11. April 2021, 18:30 Uhr

svz+ Logo
Organisator Marcel Knaak ist begeistert, dass sich auch für die Aktion außerhalb des Stadtzentrums  Freiwillige gefunden haben.
Organisator Marcel Knaak ist begeistert, dass sich auch für die Aktion außerhalb des Stadtzentrums Freiwillige gefunden haben.

Nach einer erfolgreichen Sammelaktion an den Wallanlagen Ende März, machten sich die Helfer nun auf nach Reutershagen.

Rostock | Unzählige Greifer, Handschuhe und Schubkarren, schon von weitem Rascheln die Kunststofftüten. Bei strahlendem Sonnenschein haben sich an diesem Sonnabend etwa 30 Freiwillige unter dem Aufruf von Rostock Müllfrei zusammengefunden – einer Initiative, die sich aufgemacht hat, die Straßen der Hansestadt von illegal entsorgtem Müll zu befreien. Heute gilt i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite