Rostock : In der Verkehrsleitstelle hat er alle Schiffe im Hafen im Blick

von 18. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der IT-Experte Hans-Dieter Kluge (r.), auch Stellvertreter des Hafenkapitäns, geht Ende August in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Robert Lindenbeck. Beide bereiten die Übergabe vor.
Der IT-Experte Hans-Dieter Kluge (r.), auch Stellvertreter des Hafenkapitäns, geht Ende August in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Robert Lindenbeck. Beide bereiten die Übergabe vor.

Hans-Dieter Kluge gilt in MV als Vater des Hafen-Informationssystems. Jetzt steht er kurz vor dem Ruhestand und somit der Wachwechsel im Amt an.

Rostock | In der Schiffsmelde- und Verkehrsleitstelle des Rostocker Hafen- und Seemannsamtes hat gerade der diensthabende Nautiker Uwe Franke das Hafenareal im Blick. Einmal elektronisch, aber auf einer großen Übersichtstafel an der Wand auch noch herkömmlich, wo mit den Schiffsnamen versehene kleine Magnetkärtchen die Belegung der Liegeplätze mit den jeweiligen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite