Corona in Rostock : Homeschooling zehrt an den Nerven von Familien

von 14. Mai 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Familienleben leidet während des Homeschoolings unter der Belastung Eltern, Lehrer und Freund zu sein.
Das Familienleben leidet während des Homeschoolings unter der Belastung Eltern, Lehrer und Freund zu sein.

Sozialpädagogin Nadine Schlefske vom Rostocker Verein Charisma gibt Tipps, wie Lernen und Spaß vereint werden können.

Rostock | Die Rostockerin Jenny Wichmann ist Mutter einer elfjährigen Tochter. Die Sachbearbeiterin für Infrastruktur und Brandschutz muss aktuell ihr eigenes Homeoffice mit dem Unterricht ihrer Tochter kombinieren. Das klappt mal mehr mal weniger gut, berichtete sie. Bevor ihre Tochter aufsteht, beginnt die 37-Jährige schon die Aufgaben abzuarbeiten, für die si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite