Trotz Hoffnungen : Keine Ausnahme für den Warnemünder Weihnachtsmarkt

von 08. Dezember 2021, 19:51 Uhr

svz+ Logo
Kostenlose Kindereisenbahn und eine handvoll Verkaufsstände. Das war der Warnemünder Weihnachtsmarkt 2021 unter 2G-plus-Bedingungen. Nun muss er schließen.
Kostenlose Kindereisenbahn und eine handvoll Verkaufsstände. Das war der Warnemünder Weihnachtsmarkt 2021 unter 2G-plus-Bedingungen. Nun muss er schließen.

Die Veranstalter waren noch am Nachmittag optimistisch, eine Schließung abwenden zu können.

Rostock/Warnemünde | Das war es dann wohl. Wenige Tage nach der Eröffnung des Warnemünder Weihnachtsmarktes steht das Fest am Kirchenplatz schon vor dem Aus. Die Veranstalter hofften noch, dass die Behörden der strengen 2Gplus-Zugangsbeschränkung Rechnung tragen und den Markt weiter offen lassen – doch die Stadt verweist auf die Allgemeinverfügung, die alle Weihnachtsmärk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite