Baustoffkrise erreicht Rostock : Häuslebauer müssen mit steigenden Preisen rechnen

von 10. Juni 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Handwerker wollen in der Baustoffkrise die Mehrkosten für Material an die Hausbauer weitergeben.
Handwerker wollen in der Baustoffkrise die Mehrkosten für Material an die Hausbauer weitergeben.

Die Preise für Baustoffe wie Holz oder Betonstahl sind binnen eines Jahres um etwa 30 Prozent gestiegen.

Rostock | Wird der Traum vom Eigenheim für einige Rostocker noch unerreichbarer? Seit Jahren schon gehen die Preise für Immobilien im Stadtgebiet durch die Decke und nun könnte eine deutschlandweite Entwicklung zu einer weiteren Teuerungswelle führen. Denn auch die Preise für Baustoffe wie Holz oder Betonstahl sind binnen eines Jahres um etwa 30 Prozent gestieg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite