Harro Hübner in Rostock : Bluessänger tritt kostenlos in ehemaliger Stasi U-Haft auf

von 21. Oktober 2021, 08:12 Uhr

svz+ Logo
Die Zellen der Stasi-Untersuchungshaft in Rostock waren karg und spärlich eingerichtet.
Die Zellen der Stasi-Untersuchungshaft in Rostock waren karg und spärlich eingerichtet.

Als Zeitzeuge wird er über seine Erfahrungen mit der SED-Diktatur berichten und damals verbotene Lieder zum Besten geben. Durch die begrenzte Platzzahl ist eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung erforderlich.

Rostock | Auch wenn das Konzert von Harro Hübner, das am 29. Oktober in der Rostocker Stadthalle stattfinden sollte, abgesagt wurde, ist es nicht mehr lang hin, bis man die Blues-Ikone wieder in der Hansestadt zu hören bekommt. Denn am 2. und 3. November 2021 tritt Harro Hübner bereits wieder auf und das sogar kostenlos, jedoch in ungewöhnlicher Umgebung. We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite