Rostock : Haftbefehl gegen 17-Jährigen wegen Missbrauch

von 16. September 2020, 16:20 Uhr

svz+ Logo
Symbolbild
Symbolbild

Einer der Missbrauchsfälle ereignete sich in einer Kindertagesstätte in Toitenwinkel.

Rostock | Nachdem ein gerade mal 17-Jähriger in Rostock in zwei Fällen zwei fünfjährige Mädchen sexuell missbraucht hat, ist gegen den Jugendlichen nun Haftbefehl erlassen worden. Er sitzt in der JVA. Einer der Missbrauchsfälle ereignete sich in einer Kindertagesstätte in Toitenwinkel. Harald Nowack, Sprecher der Staatsanwaltschaft Rostock, bestätigte auf Na...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite