Guten Morgen, Rostock : Second-Hand-Eis für Vögelchen

von 11. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Manch einer genießt lieber ein klassisches Vanilleeis, anstatt sich an die außergewöhnlichen Sorten zu wagen.
Manch einer genießt lieber ein klassisches Vanilleeis, anstatt sich an die außergewöhnlichen Sorten zu wagen.

Dass manch einer lieber ein klassisches Vanilleeis schleckt, anstatt sich an außergewöhnliche Sorten zu wagen, musste NNN-Redakteurin Aline Farbacher neulich erst beobachten.

Rostock | Ob strahlender Sonnenschein oder bedeckter Himmel – Eis geht immer. Das pflegte schon mein Großvater zu sagen. Neben den Klassikern wie Vanille, Schoko oder Erdbeere präsentieren sich in den Kühltruhen der Eiscafés zahlreiche ausgefallene Sorten. Fast schon überfordernd dieser Anblick. Mandel-Chrunch, Sahne-Mohn, Apfel-Grieß – der Kreativität sind kei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite