Guten Morgen, Rostock : Wohlfühl-Geräuschkulisse Homeoffice

von 09. April 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Manch laut aufgedrehtes Radio kann die Ruhe im Homeoffice zerstören.
Manch laut aufgedrehtes Radio kann die Ruhe im Homeoffice zerstören.

Das Arbeiten Zuhause ist nicht leise und das ist auch gut so, wie NNN-Redakteurin Aline Farbacher feststellen musste.

Rostock | Die Annahme im Homeoffice zu arbeiten, sei ruhiger, war wohl weit gefehlt. Dachte ich bisher, recht leise Nachbarn zu haben, wird mir nun nach mehreren Wochen der Arbeit in den eigenen vier Wänden schmerzlich bewusst, dass es tagsüber doch recht laut ist. Vor allem, wenn das Fenster zum Lüften geöffnet wird. Ein piepsendes Müllauto, die Leerung der Gla...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite