Guten Morgen, Rostock : Und täglich grüßt das Zoom-Meeting

von 12. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wenn Stress am Endgerät ausgelassen wird, kann das im schlimmsten Fall auch mal so aussehen.
Wenn Stress am Endgerät ausgelassen wird, kann das im schlimmsten Fall auch mal so aussehen.

Probleme mit der täglichen Videokonferenz machen auch NNN-Autor Hauke Ahlers zu schaffen.

Rostock | Technische Probleme – wer kennt sie nicht? Doch während früher so manchem Gerät ein beherzter Schlag zur Funktionstüchtigkeit verhalf, zerstört er es heute im Zweifelsfall. Ohnehin wüsste ich auch nicht, welchem Endgerät ich im Zoom-Meeting denn meine Wut zukommen lassen soll. Oft weiß man ja noch nicht einmal, woran es liegt. Ist mein Internet zu ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite