Guten Morgen, Rostock : Mein Freund der Höhlenbewohner

von 26. Juli 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Was genau in seinem Kopf vorgeht, wird wohl immer das Geheimnis von Dackel Heinrich bleiben.
Was genau in seinem Kopf vorgeht, wird wohl immer das Geheimnis von Dackel Heinrich bleiben.

Inmitten des Hochsommers wächst der Wunsch nach Abkühlung. Und so sucht auch NNN-Autor Heiner L. Beiserts Dackel Heinrich nach Wegen, um der Hitze zu entfliehen.

Rostock | Ich lehne mich zurück. Mein Kopf, ansonsten starr auf den Bildschirm gerichtet, wird jetzt von Lichtstrahlen getroffen, die ihren Weg emsig durch das Glas des Altbaus bahnen. Der von mir zwischenzeitlich für verloren geglaubte Sommer ist zurückgekehrt, so scheint es und mit ihm auch die Sehnsucht nach Abkühlung. Wie sich also das Abendlicht in meinem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite