Guten Morgen, Rostock : Geburtstagskinder wollten ihr Glück teilen

von 24. November 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Essen und Geburtstagstorten gab es für für alle - aber  auf Geschenke haben alle Geburtstagskinder verzichtet. Sie haben Spenden für den Verein Charisma gesammelt.
Essen und Geburtstagstorten gab es für für alle - aber auf Geschenke haben alle Geburtstagskinder verzichtet. Sie haben Spenden für den Verein Charisma gesammelt.

Statt Geschenke haben sich drei Geburtstagskinder Geld gewünscht, um ein Projekt des Vereins Charisma zu unterstützen, wie NNN-Redakteurin Maria Pistor erfahren hat.

Rostock | In Corona-Zeiten stehen die Zeichen nicht überall auf Glück. Deshalb haben Dörte Drockner, Frank Hakendahl und ein dritter Freund aus Rostock beim gemeinsamen Fest zum 50. Geburtstag der Lady und den 60. Geburtstagen der Männer ihre Wünsche bewusst in eine andere Richtung gelenkt. „Weil wir uns über das Fest gefreut haben, wollten wir unser Glück teil...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite