Guten Morgen, Rostock : Eine stressfreie Zeit

von 20. Oktober 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Vorweihnachtszeit soll man eigentlich genießen.
Die Vorweihnachtszeit soll man eigentlich genießen.

Vielleicht sollten wir jetzt schon die Vorweihnachtszeit einläuten, damit wir alle diese Zeit im Jahr genießen können, findet NNN-Redakteurin Anne Luttermann.

Rostock | Es ist wieder soweit, schon die Lebkuchen vor ein paar Wochen in den Supermarktregalen haben darauf hingewiesen. Jetzt gesellen sich noch die Schoko-Männer dazu und erinnern uns jedes Mal beim Einkaufen daran, dass in knapp zwei Monaten Weihnachten ist. Woran sie uns auch erinnern sollen, ist, dass wir uns noch an das Abarbeiten der Geschenkelisten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite