Gesundheit in Rostock : Grippeschutzimpfung werden ab Oktober durchgeführt

von 16. September 2020, 11:17 Uhr

svz+ Logo
Ab Oktober sind im Rostocker Gesundheitsamt die Grippeschutzimpfungen möglich.
Ab Oktober sind im Rostocker Gesundheitsamt die Grippeschutzimpfungen möglich.

Das Gesundheitsamt bittet um Anmeldungen per Telefon oder E-Mail. Die Impfung beim Hausarzt sei auch möglich.

Rostock | Die diesjährige Grippeschutzimpfung im Rostocker Gesundheitsamt wird ab Oktober durchgeführt, wie die Hansestadt am Mittwoch mitteilte. Menschen, die sich impfen lassen wollen, sind angehalten, dafür vorab einen Termin zu vereinbaren. Die telefonische Terminvergabe erfolgt jeweils mittwochs und donnerstags, von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite