Kommentar von Sebastian Lindner : Elf Millionen sind eher theoretisch

von 16. Februar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das ist die Zukunft: Digitale Endgeräte in in Klassenräumen.
Das ist die Zukunft: Digitale Endgeräte in in Klassenräumen.

Elf Millionen könnten Rostocks Schulen für die Digitalisierung bekommen. Nur theoretisch, glaubt NNN-Autor Sebastian Lindner.

Rostock | Lesen Sie dazu den Artikel: Schulen können mehr als elf Millionen Euro nutzen lesbar Elf Millionen Euro sind ein ganzer Batzen Geld, da beißt die Maus keinen Faden ab. Und wenn am Ende nur die Hälfte davon dort ankommen würde, wo sie hingehört, wäre die Not hinsichtlich der Digitalisierung an Schulen deutlich gemildert. Allein, dass es dazu kommt, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite