Rostock : Freiwillige Feuerwehr Groß Klein verschiebt Feier zum 160. Jubiläum

von 07. September 2020, 17:08 Uhr

svz+ Logo
Anstatt der großen Feier zelebrierte die Freiwillige Feuerwehr Rostock Groß Klein ihr 160-jähriges Bestehen mit einer Fotoaktion.
Anstatt der großen Feier zelebrierte die Freiwillige Feuerwehr Rostock Groß Klein ihr 160-jähriges Bestehen mit einer Fotoaktion.

Die Freiwillige Feuerwehr Rostock Groß Klein feierte ihr Jubiläum mit einer Fotoaktion. Die große Feier wird verschoben.

Rostock | Eigentlich sollte am Dienstag das 160-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Rostock Groß Klein groß gefeiert werden. Pandemiebedingt wurden die Feier und der Tag der offenen Tür auf den 4. September 2021 verschoben. Mehr als Brandlöscher Die Freiwillige Feuerwehr sehe sich nicht nur als Brandlöscher, sondern auch als Bestandteil der Stadtg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite