Rostock-Gehlsdorf : Frau fliegt bei Glatteis mit Auto aus Kurve

svz+ Logo
unfall_glaette_gehlsdorf_1.jpg

Die Chevrolet-Fahrerin war am Donnerstag gegen 7.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen. Auch die Freiwillige Feuerwehr Gehlsdorf musste anrücken.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Februar 2020, 09:26 Uhr

Zu weiteren Glätteunfällen ist es am Donnerstagmorgen in Rostock gekommen. Unter anderem stießen in Lütten Klein, Lichtenhagen und Gehlsdorf mehrere Verkehrsteilnehmer aufgrund von überfrierender Nässe zu...

Zu ernewtei netGäuläellnft sti se am entsnrnmagogoDer ni kRtocso mgkoe.men ntreU naermed entiseß ni tetünL lien,K taneLceinhhg dun rfGeohsdl erhemre lriehtreeneekmsVrh dunrfgua nov eenierüfrerdbr seNsä euams.mnz geGne 37.0 Uhr kam edi nhrrFeia eines sCvheoeltr ni rneei rnesachf kuLerkvsin ni elrofhGds nov rde aFnbahhr ab ndu ekrchat engge eni gßnarledrä.tneSe iDe arFu blieb nzl,teuvert am utoA dasntetn hejcdo ßerögerr hden.acS eiD ireiewgillF ewFuhrree ohGefdrls emtssu eünca,krn mu fnuslguaeeea siftsfbeBereto mtfuens.pbazu Dei llfnseaUllte na red sretrßFahä, Eeck lriheesGhme erßatS eiblb äednrwh eds tzEsnseai ovll tesrp.gre iBe den mtnesei rde nov eSgätlrtßetan hogrreeeurnfenv llUäfen ilbbe se eib häBc,dscenehl vireltezen nware rabe ucah eeoeäsdnchsPrnn uz hnvr,czeneie iew ni e,nEasgehvr wo am rMegno ine Quda und eni Atuo lrdoktiiel enwr.a

 

zur Startseite