Rostocker Neptun Schwimmhalle : Föne dürfen wieder benutzt werden

von 08. September 2020, 13:42 Uhr

svz+ Logo
Nachdem Föne und Händetrockner zeitweise außer Betrieb genommen wurden, dürfen sie nun wieder benutzt werden. (Symbolbild)
Nachdem Föne und Händetrockner zeitweise außer Betrieb genommen wurden, dürfen sie nun wieder benutzt werden. (Symbolbild)

Nach dem Unterricht darf in der Neptun Schwimmhalle in Rostock wieder der Fön benutzt werden - unter einer Bedingung.

Rostock | Die Benutzung eines Fönes nach dem Schwimmunterricht ist in der Neptun Schwimmhalle ab sofort grundsätzlich wieder erlaubt - wenn ein Mund-Nase-Schutz getragen wird. Dies teilt das Amt für Sport, Vereine und Ehrenamt nach Absprache mit dem Gesundheitsamt mit. Aufgrund der aktuell vermehrten Nachfrage nach den Fönen wurde in Abstimmung mit dem Gesun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite