Kommentar von Katrin Zimmer : Hickhack um Ausgangssperre kratzt an Rostocks Image

von 03. Mai 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die erst seit Donnerstag in Rostock geltende Corona-Notbremse des Bundes ist noch am Freitag wieder gelöst worden.
Die erst seit Donnerstag in Rostock geltende Corona-Notbremse des Bundes ist noch am Freitag wieder gelöst worden.

Wenn die Stadtspitze ständig die Regeln ändert, fällt es schwer, sie zu befolgen, sagt NNN-Chefreporterin Katrin Zimmer.

Rostock | Sicher ist es ein Grund zur Freude für die Hansestadt Rostock, ihren Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) und alle Einwohner, wenn die Zahlen der mit dem bisweilen tödlichen Coronavirus im Nachhinein doch niedriger sind als erwartet. Dann können Mediziner, Ämter und Rathaus aufatmen und die Zügel wieder lockerer lassen – in diesem Fall die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite