Rostock : Einzelhändler Lidl in Brinckmansdorf plant großen Umbau

von 04. Februar 2021, 18:50 Uhr

svz+ Logo
Das Gebäude des Getränkemarkts wird abgerissen, damit auf dieser Fläche ein neuer Lidl-Supermarkt ab 2022 gebaut werden kann.
Das Gebäude des Getränkemarkts wird abgerissen, damit auf dieser Fläche ein neuer Lidl-Supermarkt ab 2022 gebaut werden kann.

Dafür wird jedoch der Getränkemarkt verschwinden. Hinzu kommt jedoch eine Filiale der Drogeriekette dm.

Rostock | Die Einzelhändler auf dem Marktgelände an der Neubrandenburger Straße in Brinckmansdorf stehen vor großen Veränderungen. Die Supermarktkette Lidl plant ihre Filiale neu zu bauen. Dafür wird jedoch das Gebäude des Getränkehändlers abgerissen. Zusätzlich können sich Anwohner über den Neuansiedlung eines dm-Drogeriemarktes freuen. Das bestätigte am Diens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite