Ehrenamtler in Rostock : Michael Preidel-Krull unterstützt den HC Empor Rostock

von 06. Januar 2022, 16:25 Uhr

svz+ Logo
Michael Preidel-Krull engagiert sich beim HC Empor Rostock für die Nachwuchsmannschaften.
Michael Preidel-Krull engagiert sich beim HC Empor Rostock für die Nachwuchsmannschaften.

Freiwillig und unbezahlt, aber mit Ideen, Herzblut und Freude dabei – das sind die Ehrenamtler in Rostock. Ohne sie wäre das Leben in der Stadt ärmer. Wir stellen einige von ihnen vor.

Rostock | Die Heimathalle von Michael Preidel-Krull steht in Marienehe, nämlich dort, wo die meisten Spiele des HC Empor Rostock ausgetragen werden. Er hat unzählige davon begleitet und über die Jahre beim Verein Karriere gemacht – aber nicht als Spieler, sondern als Ehrenamtler. „Das begann vor mehr als zehn Jahren, als mein Sohn anfing, Handball zu spielen“, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite