Polizeieinsatz in Rostock : Jugendliche flüchten nach Diebstahl auf E-Scootern

von 11. Mai 2021, 10:44 Uhr

svz+ Logo
Zwei Tatverdächtige wurden gefasst.
Zwei Tatverdächtige wurden gefasst.

Die vier Tatverdächtigen ließen Getränke im Wert von etwa 150 Euro mitgehen.

Rostock | Vier Jugendliche sind kurz vor Mitternacht in Rostock in den Außenbereich einer Cocktailbar eingebrochen. Sie stahlen verschiedene Getränke aus einem Kühlschrank und flohen mit E-Scootern. Ein Augenzeuge alarmierte die Polizei Rostock. 20 Minuten später stellten die Polizisten einen 17-jährigen Tatverdächtigen, auf den eine Personenbeschreibung passte....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite