Rostock : Demonstration sorgt am Montag erneut für Verkehrseinschränkungen

von 05. Dezember 2021, 15:18 Uhr

svz+ Logo
Am Montag wird in Rostock erneut demonstriert.
Am Montag wird in Rostock erneut demonstriert.

Die Wallstraße in Rostock ist am 6. Dezember bereits ab 16 Uhr zwischen Steinstraße und Buchbinderstraße für Autofahrer gesperrt.

Rostock | Am Montag, 6. Dezember, kommt es in Rostock zu einer Demonstration. Wie die Polizei mitteilte, kann es deshalb in der Zeit zwischen 17 und 20 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen. Geplant ist ein Aufzug vom Rosengarten über die August-Bebel-Straße in Richtung Vögenteich und von dort über die Lange Straße zurück zum Rosengarten. Die Wallstraße ist am...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite