Rostocker Hafen : Damit die Güterströme fließen

von 24. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Trotz der misslichen Situation mit Covid–19 gab es keinen Ausfall in der theoretischen und praktischen  Ausbildung, kann der Ausbilder Christian Beyer (43) vom GHB konstatieren.
Trotz der misslichen Situation mit Covid–19 gab es keinen Ausfall in der theoretischen und praktischen Ausbildung, kann der Ausbilder Christian Beyer (43) vom GHB konstatieren.

Der GHB-Ausbildungsverbund bereitet sich auf Prüfungen künftiger Hafenlogistiker vor

Rostock | Im Ausbildungsverbund des Rostocker Hafens laufen die Vorkehrungen auf Zwischen‐ und Abschlussprüfungen. 25 Azubis – darunter auch eine junge Frau ‐ werden im Gesamthafenbetrieb (GHB) in drei Lehrjahren für die Tätigkeit als Hafenlogistiker vorbereitet. Kein Ausfall trotz Corona Sechs Auszubildende im dritten Lehrjahr haben im Mai theoretisch un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite