Coronavirus in Rostock : Wenn das Gesundheitsamt täglich anruft

von 13. April 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die sich in häuslicher Quarantäne befindlichen Menschen, werden täglich durch die Mitarbeiter der Gesundheitsämter via Telefon kontrolliert.Daniel Reinhardt/dpa

Die sich in häuslicher Quarantäne befindlichen Menschen, werden täglich durch die Mitarbeiter der Gesundheitsämter via Telefon kontrolliert.Daniel Reinhardt/dpa

Am Virus Erkrankte in häuslicher Quarantäne werden regelmäßig kontrolliert. Nachbarschaftshilfen übernehmen ihre Versorgung.

Rostock | Wer sich in Rostock mit dem Coronavirus infiziert hat oder mit einer erkrankten Person Kontakt hatte, hält derzeit zwangsweise fast täglich einen Plausch mit einem Mitarbeiter des Gesundheitsamtes. So wird kontrolliert, ob sich Betroffene an die verordnete häusliche Quarantäne halten, teilt Rathaussprecherin Kerstin Kanaa mit. Auch im Landkreis Rostoc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite