Sitzung der Bürgerschaft Rostock : Aktivisten demonstrieren für Klimaschutz und gegen Corona-Politik

von 01. Dezember 2021, 19:48 Uhr

svz+ Logo
Für den Erhalt von Stadtgrün – darunter auch von Bäumen im Rosengarten – demonstrierten Aktivisten vor der Sitzung der Bürgerschaft am Mittwoch.
Für den Erhalt von Stadtgrün – darunter auch von Bäumen im Rosengarten – demonstrierten Aktivisten vor der Sitzung der Bürgerschaft am Mittwoch.

Noch vor Betreten des Sitzungssaals in der Rostocker Stadthalle wurden die Mitglieder der Bürgerschaft von Protesten aus unterschiedlichen Richtungen empfangen.

Rostock | Die Mitglieder der Rostocker Bürgerschaft wurden am Mittwoch lautstark an ihrem Sitzungsort in der Stadthalle empfangen. Während an der einen Ecke Kritiker der aktuellen Corona-Politik demonstrierten, warben am Eingang Vertreter des Centrums für sexuelle Gewalt (CSG) am Welt-Aids-Tag für Betroffene und an der anderen Ecke protestierten Klimaschützer f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite