Neuansiedlung : City Box 24 will riesige Lagerhallen in Rostock bauen

von 06. Januar 2022, 15:37 Uhr

svz+ Logo
Genaue Planungen zur Aufteilung der insgesamt 8000 Quadratmeter großen Hallen liegen derzeit noch nicht vor.
Genaue Planungen zur Aufteilung der insgesamt 8000 Quadratmeter großen Hallen liegen derzeit noch nicht vor.

Ein Komplex von drei Hallen soll in Brinckmansdorf errichtet werden. Darin sollen Lagerplätze, Büros und Einzelhändler Platz finden. Mit dem Bau könnte schon sehr bald begonnen werden.

Rostock | Auf einer Fläche von geschlagenen 8000 Quadratmetern soll er entstehen, der neue Standort des Lübecker Selfstorage-Unternehmens City Box 24. Geschäftsführer Christian Feege möchte seine Firma erweitern und sich nun auch in Rostock ansiedeln. Der Lagerkomplex in der Hansestadt wäre dann der vierte Standort. Am Dienstagabend positionierte sich auch der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite