Rostocker Biotech-Start-up : Centogene-Gründer Arndt Rolfs übernimmt Chefposten bei Arcensus

von 09. Januar 2022, 15:53 Uhr

svz+ Logo
Arndt Rolfs, Gründer der Biotech-Firma Centogene, übernimmt beim neuen Start-up Arcensus künftig die Position des Geschäftsführers.
Arndt Rolfs, Gründer der Biotech-Firma Centogene, übernimmt beim neuen Start-up Arcensus künftig die Position des Geschäftsführers.

Doch auch in der zweiten Reihe des Unternehmens gibt es personelle Veränderungen, mit denen sich Arcensus auf den amerikanischen Markt ausrichtet.

Rostock | Das Rostocker Biotech-Start-up Arcensus hat sich mit Jahreswechsel an der Firmenspitze neu aufgestellt. Wie das Unternehmen im sozialen Netzwerk LinkedIn mitteilte, übernimmt Firmengründer Arndt Rolfs den Posten des CEO, also des Geschäftsführers, von Michael Schlenk, der in den Aufsichtsrat wechselt. Rolfs hatte in Rostock zuvor bereits das Unternehm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite