ÖPNV in Rostock : Bushaltestelle Weißes Kreuz wird ab Mittwoch verlegt

von 28. April 2021, 14:45 Uhr

svz+ Logo
Die Busse der Linien 22, 23 und F1 fahren für etwa acht Wochen eine Ersatzhaltestelle an.
Die Busse der Linien 22, 23 und F1 fahren für etwa acht Wochen eine Ersatzhaltestelle an.

Die Busse der Linien 22, 23 und F1 fahren für etwa acht Wochen eine Ersatzhaltestelle an.

Rostock | Die Bushaltestelle Weißes Kreuz im Rostocker Stadtteil Brinckmansdorf soll saniert werden. Dafür wird der Stopp stadteinwärts ab Mittwoch, 28. April, ab 7 Uhr, verlegt, wie Beate Langner, Sprecherin der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) mitteilte. Die Ersatzhaltestelle für die Buslinien 22 und 23 Richtung Hauptbahnhof Nord sowie für die F1 Richtung W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite