Notfall im Rostocker Bahnhof : Brigitte Groß sucht ihren Lebensretter

von 23. März 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Im Rostocker Hauptbahnhof auf dem Bahnsteig der Straßenbahn ereignete sich das Unglück von Brigitte Groß.
Im Rostocker Hauptbahnhof auf dem Bahnsteig der Straßenbahn ereignete sich das Unglück von Brigitte Groß.

Sie stürzte am Bahnsteig auf die Gleise der Straßenbahn, Unbekannte bewahrten die 86-Jährige vor einem schlimmen Unfall.

Rostock | Es war ein Schock für Brigitte Groß. Sie fiel auf die Gleise und die Straßenbahn rollte heran. Da kam ihr ein Mann zur Hilfe und zog sie vom Gleisbett. Das war vor rund einem Jahr, erinnerte sich die heute 86-Jährige. Schon damals suchte sie per Radio und Zeitung nach ihrem unbekannten Helden. Erfolglos. Doch das Ereignis lässt sie einfach nicht mehr l...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite