Rostock : Brennender Elektrokasten löst Feuerwehreinsatz in Dierkow aus

von 16. Januar 2021, 13:39 Uhr

svz+ Logo
brand_sicherungskasten_2.jpg

Ein Bewohner des Kurt-Schumacher-Rings hatte am Sonnabend gegen 11.40 Uhr den Notruf gewählt.

Zu einem größeren Feuerwehreinsatz ist es am Samstagmittag im Rostocker Ortsteil Dierkow gekommen. Grund: In einem Elektrokasten war es zu einem Brand gekommen. Wie es hieß, hatte ein Bewohner des Kurt-Schumacher-Rings gegen 11.40 Uhr den Notruf gewählt, weil aus seinem Sicherungskasten im Bad seiner Wohnung Flammen kamen. Die Feuerwehr rückte daraufhi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite