Stadtentsorgung Rostock : Abfuhr der Bio-Tonnen im Winter nur alle 14 Tage

von 30. November 2021, 11:13 Uhr

svz+ Logo
Die Bioabfallbehälter aus Rostocker Haushalten werden im Winter nur noch 14-täglich entleert.
Die Bioabfallbehälter aus Rostocker Haushalten werden im Winter nur noch 14-täglich entleert.

Abfuhr der braunen Tonnen ab Mittwoch im Rostocker Stadtgebiet nur noch alle zwei Wochen.

Rostock | Die braunen Bioabfallbehälter aus Haushalten werden in der Hansestadt Rostock im Zeitraum vom 1. Dezember bis 31. März 2022 nur noch alle 14 Tage entleert, informiert die Stadtentsorgung Rostock. Die bisherigen Entsorgungstage innerhalb der Woche bleiben bestehen. Bioabfälle dürfen im Winter nicht festfrieren Die Entleerungstermine der Abfallbeh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite