Rostock : Betrunkener randaliert in der KTV

von 21. Oktober 2021, 14:00 Uhr

svz+ Logo
Die Polizeikräfte stellten im gesamten Bereich Friesenstraße, Gellertstraße und Borwinstraße verschiedene Beschädigungen fest.
Die Polizeikräfte stellten im gesamten Bereich Friesenstraße, Gellertstraße und Borwinstraße verschiedene Beschädigungen fest.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille und ein Drogenvortest reagierte positiv auf THC.

Rostock | Ein betrunkener 31-Jähriger hat mehrere Autos und Mülltonnen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt beschädigt. Mit Hilfe eines Zeugenhinweises konnten die Beamten den 31-Jährigen in der Doberaner Straße stellen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann reagierte zunächst unkooperativ und beabsichtig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite