Rostock : Betrunkener 56-Jähriger fährt Lieferant an

von 26. Juli 2021, 14:02 Uhr

svz+ Logo
Am Samstagabend ereignete sich in der Rostocker KTV ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.
Am Samstagabend ereignete sich in der Rostocker KTV ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Der Unfallverursacher fuhr mit seinem Auto die Borwinstraße entlang und bog auf einen Innenhof ab, auf dem die Lieferant bereits stand.

Rostock | Der Mitarbeiter eines Lieferservices wurde am Sonnabendabend von einem alkoholisierten Autofahrer im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) gestreift und verletzte sich dabei leicht, teilte die Polizei am Montag mit. Der 56-jährige Unfallverursacher fuhr mit seinem Auto die Borwinstraße entlang und bog auf einen Innenhof ab. Auf diesem I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite